Prof. Klaus Wiemer
Hessischer Forschungsverbund Abfall, Umwelt und Ressourcenschutz e.V. und Witzenhausen Institut
Universität Kassel - Witzenhausen (Germany)

Lebenslauf
HFvA

Abfallforschung
Abfallforum
Kontakt
Datenschutz
Startseite
 

Curriculum vitae

Wissenschaftlicher Werdegang
Studium des Bauingenieurwesens an der TH Darmstadt
Promotion am Institut für technischen Umweltschutz TU Berlin
Habilitation am Institut für technischen Umweltschutz TU Berlin

Berufliche Tätigkeit
seit 1973 tätig im Bereich Technischer Umweltschutz
1973 - 1977 Beratender und planender Ingenieur (IGT Mannheim)
1977 - 1982 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für technischen Umweltschutz TU Berlin
1982 - 1988 Dezernent für Abfallwirtschaft und Recycling an der Hessischen Landesanstalt für Umwelt, Wiesbaden
1988 - 2010 Professor an der Universität Kassel (Witzenhausen), Leiter des Fachgebietes Abfallwirtschaft und Ressourcen (Studiengang Ökologische Umweltsicherung)
seit 1990 Leiter (später Wissenschaftlicher Leiter) des Witzenhausen Instituts
seit 1993 Präsident des Hessischen Forschungsverbundes Abfall, Umwelt und Ressourcenschutz e.V.

Weitere Aktivitäten
Einer der Gründer und 1. Vorsitzender des Hessischen Forschungsverbundes Abfall, Umwelt und Ressourcenschutz e. V., einer wissenschaftlichen Gemeinschaftseinrichtung hessischer Universitäten und Fachhochschulen sowie der Industrie und Verwaltung
Gründer des "Witzenhausen-Institutes für Abfall, Umwelt und Energie
Wissenschaftlicher Leiter abfallwirtschaftlicher Tagungsreihen: Kasseler Abfallforum, Würzburger Verpackungsforum, Staßfurter Abfall- und Energieforum
Herausgeber der Fachbuchreihe Abfallwirtschaft - Neues aus Forschung und Praxis
Verfasser und Mitherausgeber zahlreicher Fachbücher

Fremdsprachen
Englisch
Spanisch